Reflektion, Reaktion, Instinkt. . . das wollen wir schulen!

Markus Grammel

Novemberkurs in Haslach - Infizierte und Neulinge

schönes Herbstwetter in Haslach,....was wollen wir mehr! Über dem Flintenseminar hing die Schatten der Attentate von Paris.....„Ich habe keine Bock“ ,so die Aussage von Markus....“ ich muss was dazu sagen!“ Jeder der eine Flinte, Büchse oder Pistole in die Hand nimmt, weiß um deren Wirkung!!! Damit kann man töten!!!!! Tun wir das?

 

Wenn ich sportliche Ambitionen habe,......nein,....dann treffe ich Wurfscheiben. Bin ich jagdlich unterwegs,......ja,....dann nehme ich einem Tier das Leben, dessen bin ich mir bewusst. Damit das jedoch kurz und schmerzlos von statten geht, sollte jeder auf dem Schießstand üben, und zwar oft!

Diesen Samstag hatten wir 3ambitionierte Sportschützen und 5 Jagdscheinhaber zu Gast. Die Jungs waren klasse und vom letzten Event total motiviert. Es war schön zu sehen, wie konstant die Treffer kamen. Eine kleine Korrektur von Markus, und die Scheiben waren kaputt. Freude und Begeisterung mit jeder Wurfscheibe! Wir hoffen, dass wir sie bei der Stange halten und Nachwuchs fördern können.

 

Die jagdlich motivierten Schützen/innen, die den Jagdschein für den Hund gemacht haben und seit der Jägerprüfung keine Wurfscheiben mehr geschossen hatten, kamen richtig in Fahrt. Anleitung und Korrektur, Marion hat nur getroffen! Flintenwechsel bei Brigitte, und schon kamen die Treffer!

NOVUM: Kleinkind Leah war mit dabei!!!!Mickymäuse auf und immer gut gelaunt, sodass Elena und Jochen abwechselnd schießen konnten. Zum Abschluss konnten sie sich den Schießnachweis abholen. Wir freuen uns über jede gelungene Veranstaltung, und sagen DANKE an die

Haslacher, die extra für uns ausrücken und uns das Schießen ermöglichen.

 

m&m

Cheddite-Cup in Wiesbaden - 3. Okt. 2015

Dog&Shoot beim Cheddite-Cup in Wiesbaden. Bei herrlichem Wetter, wieder mal ein tolles Schießerlebnis gehabt. Dazu noch alte Freunde getroffen. Dr. Michael Erlewein - Kadertrainer Flinte beim Deutschen Schützenbund, Internationaler Kampfricher beim ISSF.

"Danke Micha für den schönen Tag"! Hat mal wieder richtig Laune gemacht.

September im Schwarzwald

An diesem Samstag hatten wir fünf absolute Anfänger an den Flinten. Nachdem die ersten Wurfscheiben raus waren, stellten sich die Treffer ein. Wie war das nochmal? Hirn ausschalten!!!!

 

Völlig unbedarft und talentiert legte schließlich der Jüngste Teilnehmer zum Schluss jeden daher kommenden Kipphasen im jagdlichen Anschlag um. Markus ist es gelungen, die beiden Jungs für das Flintenschießen zu begeistern. Es kamen Fragen über Fragen, und so sollte es sein. Wir hatten viel Spaß mit euch und freuen uns auf ein Wiedersehen. Impressionen hat Thore mit der Kamera festgehalten.

 

m&m

Wettkampf für Dog&Shoot

Überaus erfolgreich konnten wir unser vergangenes Wochenende (10./11. Okt. 2015) gestalten. Zwei Starts in olympischen Disziplinen in der Herrenklasse - und beide Wettkämpfe mit einem Sieg beendet. War es im Flinte-Skeet noch ein großer Vorsprung so wurde es beim Trap schon wesentlich spannender. Mit einer Scheibe Vorsprung konnte der Wettbewerb dann knapp entschieden werden. Somit stehen wieder einmal 2 Kreismeistertitel auf der Habenseite. Aber auch meine Mannschaftskameraden waren mehr als erfolgreich in der Herrn-Altersklasse konnte im Skeet sogar ein neuer Kreisrekord geschossen werden. Ebenso wurde die Trap Konkurrenz in der Herr-Altersklasse gewonnen. Also 4 Kreismeistertitel im Schützenkreis Freudenstadt. Wir starten in diesen Wettbewerben für den Schützenverein Obertal.

Auf dem Vulkan in Haslach - 9. Mai 2015

Und wieder hatten wir einen tollen Tag. Ganz besonders stark an diesem Tag die beiden Damen die am Ende des Kurses hervorragende Treffer produzierten.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Nordschwarzwald Kinzigtal - 28.2.2015

Bei herrlichem Sonnenschein - konnten unsere Teilnehmer Ihre Fähigkeiten für den richtigen Schrotschuß verbessern. Auch Teilnehmer mit null Vorkenntnissen schafften nach kurzer Zeit Ihre Treffer. So macht das Wurfscheiben-Schießen Spaß.

 

Dank an die Firma www.blaser.de die uns mit Ihren Flinten unterstützt. Ebenfalls besonderen Dank an Herrn Dr. Marcus Vogler von www.terra-canis.de München der als unser Sponsor das Ganze erst möglich machte. Schön einen tollen Menschen um sich zu haben der die gleiche Begeisterung für das Flinten-Schießen aufbringt, wie wir.

Besuch bei Terra Canis in München

Shoot übt mit Blaser F3 Flinten!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DOG & SHOOT * HOTLINE: 01 57 - 78 28 77 26 * eMail: 100tauben@gmail.com